Brandschutz Insights 2016

Brandschutz Insights 2016

- Branchenstudie für den Brandschutzmarkt Deutschland 2016

Studie bestellen

Die heterogene Branche "vorbeugender Brandschutz" bietet in Teilsegmenten durch Normen und andere Regelwerke geschützte Räume. Gleichzeitig steht sie vor technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Nahezu ausschließlich Profis planen und verarbeiten Brandschutzprodukte, daher setzt auch die zweite Ausgabe der Studie Brandschutz Insights genau an dieser Stelle an.

Basierend auf den Ergebnissen umfangreicher Befragungen von Industrie, Planern, Betreibern und Verarbeitern regt die Studie zur Diskussion über Chancen und Risiken der verschiedenen Branchen und Produktbereiche an. Neben der Aktualisierung der kompletten Studiendaten von 2015 werden die Schwerpunkte Türen, Tore und Vorhänge sowie die Segmente der Produktgruppe Entrauchung / Lüftung in Bezug auf ihre Marktentwicklung einzeln betrachtet.

 

Folgende Fragen werden u. a. beantwortet:

• Wie groß ist der Markt für Produkte im vorbeugenden Brandschutz und wie ist er strukturiert?

• Wie hat sich der Markt entwickelt? Welche Entwicklung wird er in den kommenden drei Jahren nehmen? 

• Vor welchen Herausforderungen steht die Branche? 

• Welche Rolle spielen Verwendbarkeitsnachweise, Normen und Verordnungen für den Arbeitsalltag von Planern und Verarbeitern?

 

Die Studie "Brandschutz Insights 2016" deckt die Themen Markt und Wettbewerb, Arbeitsalltag, Zukunft des Arbeitsalltages der verarbeitenden Betriebe, Zusammenarbeit mit Industrie und Handel sowie Produkttrends im Brandschutz ab.

 

Inhalte

Teil I: Marktstrukturanalyse
  • Produkte im vorbeugenden Brandschutz
  • Marktentwicklung und Marktprognose 2013 bis 2019
  • NEU: Vertiefende Betrachtung der Marktentwicklung für die Schwerpunkte Feuerschutzabschlüsse (in Türen, Tore, Vorhänge) sowie Lüftung / Entrauchung (in NRA, MRD, RDA, Absperrvorrichtungen und Lüftungsleitungen)
  • Anzahl der Beschäftigten im vorbeugenden Brandschutz
  • Exportquoten
  • Exportquoten
Teil II: Anwenderanalyse
  • Arbeitsalltag von Planern, Betreibern und Verarbeitern
  • Produkthersteller im Fokus
  • Produkttrends im vorbeugenden Brandschutz
  • Zukunftsperspektiven

 

Brandschutz Insights 2016

Autor der Studie: Kai-Stefan Beinke

Erscheinungsjahr: 2016

Format: 29,6 x 20,8 cm

236 Seiten

Preis:  1.410,00 € brutto (1.311,30 € netto)

Auslieferung und Rechnungstellung erfolgt durch die FeuerTRUTZ GmbH.

Studie bestellen

 
Rückblick: FeuerTRUTZ Trend 2015
 
Über 70 Teilnehmer trafen sich am 27. Mai 2015 in Köln bei der ersten Ausgabe der neuen Veranstaltung FeuerTRUTZ Trend, um sich über Marktentwicklungen und Trends im vorbeugenden Brandschutz zu informieren. Rundschau und Weitblick versprach schon der Veranstaltungsort KölnSKY, der den Teilnehmern auf der 28. Etage des Triangle-Turms einen wunderbaren Ausblick auf ganz Köln ermöglichte. Neue Einblicke in die Branche des vorbeugenden Brandschutzes bot die gemeinsame Veranstaltung von FeuerTRUTZ Network und B+L Marktdaten aber auch innerhalb des Tagungsraums mit der Vorstellung der Branchenstudie „Brandschutz Insights 2015“. Die erstmals erhobene Studie enthält Ergebnisse aus zwei umfangreichen Befragungen von Herstellern und Anwendern, die für den gesamten Bereich des vorbeugenden Brandschutzes zusammengeführt wurden - der Fokus wurde dabei auf die Marktstruktur und auf die Analyse der Anwender gelegt. Die Studie greift zudem Strukturdaten und wirtschaftliche Trends auf und richtet den Fokus speziell auf die Unternehmen im vorbeugenden Brandschutz.
 
 
 
            

Foto: © Jennifer Rumbach

Sprache